Informationsveranstaltung Landesraumentwicklungs- programm

von | 16. Mai 2014

Am 16.5.2015 um 18 Uhr im Schloss Schmarsow
Die Landesraumentwicklungsplanung für dieses und das nächste Jahrzehnt ist bisher eine Horrorvision für den ländlichen Raum. Das Land geht von einem weiteren Bevölkerungsschwund aus und plant auf dieser Basis einen weiteren Abbau der Infrastruktur. • Stimmen überhaupt die Zahlen auf denen diese Planung basiert? • Und selbst wenn die Bevölkerung weiter schrumpfen würde, dürfte dann Landesplanung darauf verzichten, planerisch dagegenzuhalten? • Müsste dann nicht erstrecht die Attraktivität der kleinen Dörfer für Zuzugswillige gestärkt werden? • Welche Alternativen könnte es geben? Es ist noch nicht zu spät! Bis zum 4. Juli können Sie noch mitreden. Nutzen Sie unsere Veranstaltung als hervorragende Möglichkeit zur Information. Das Land plant den weiteren Niedergang? Gemeinsam halten wir dagegen!