NDR berichtet über Lage des sanften Tourismus in MV

NDR berichtet über Lage des sanften Tourismus in MV

Heute berichtet der NDR am Beispiel des MiLaN Netzwerks über die Situation des "SanftenTourismus" in der Corona Krise. Tagsüber mehrfach im Radio, ab 19.30 auch im 3. NDR Fernsehprogramm für MV, im Nordmagazin. Diesen Beitrag könnt ihr in der ARD Mediathek...

mehr lesen
Presseerklärung

Presseerklärung

Die Schutzmaßnahmen wurden schnell und konsequent ergriffen. Das war richtig und wurde von Bürgern und Betrieben mitgetragen. Die Maßnahmen müssen aber überall dort wo es unter Sicherheitsaspekten vertretbar ist (und natürlich nur dort!) auch genauso schnell wieder...

mehr lesen
„Demminer Kolloquium“ abgesagt

„Demminer Kolloquium“ abgesagt

Am 13.6.2020 sollte in Schmarsow das "Demminer Kolloquium" mit Schwerpunkt Archäologie stattfinden. Dabei sollte auch das bronzezeitliche Schlachtfeld im Tollensetal bei Weltzin sowie ein dafür im Rahmen  einer Diplomarbeit entwickelter Museumsentwurf vorgestellt...

mehr lesen
Sanfte Touristiker mischen sich lautstark ein

Sanfte Touristiker mischen sich lautstark ein

Neustart des MV-Tourismus im ländlichen Raum alternativlos Wietzow/Anklam. Vertreter des sanften und naturnahen Tourismus aus Mecklenburg und Vorpommern formulieren derzeit einen klaren Appell an die Landesregierung: Nutzt die Chance der kleinteiligen Angebote aus dem...

mehr lesen
Kundgebung gegen Massentierhaltung!

Kundgebung gegen Massentierhaltung!

Auch MiLaN ruft auf! Kundgebung gegen Massentierhaltung! Benefiz - Konzert der Gruppe Krach am 19.9.2015! Benefiz - Konzert am 19.9.2015 um 14.00 UhrKRACH Die Band KRACH versteht sich als einen Freundeskreis, der 1997 begonnen hat Musik zu machen. Angefangen im...

mehr lesen
Die Greifswalder Forderungen

Die Greifswalder Forderungen

Für Nachhaltige Landwirtschaft in Mecklenburg - VorpommernLiebe MiLaN´e, hier erhaltet ihr die nun schon dritte Broschüre zum Thema Agrarindustrie als Belastung des ländlichen Raumes in Mecklenburg-Vorpommern. Die meisten von uns wissen als Anwohner und...

mehr lesen
Informationsveranstaltung Landesraumentwicklungs- programm

Informationsveranstaltung Landesraumentwicklungs- programm

Am 16.5.2015 um 18 Uhr im Schloss SchmarsowDie Landesraumentwicklungsplanung für dieses und das nächste Jahrzehnt ist bisher eine Horrorvision für den ländlichen Raum. Das Land geht von einem weiteren Bevölkerungsschwund aus und plant auf dieser Basis einen weiteren...

mehr lesen